SERVICEKATALOG FRAMEWORK

Mit unserem Servicekatalog-Framework lassen sich zielgruppen-basierte IT-Servicekataloge erstellen.

Die Servicebeschreibungen, -klassen und -optionen sind in Projekten führend, damit eine kundengerechte Erstellung erfolgen kann. Im späteren Erstellungsverlauf kommen die Abhängigkeiten der IT hinzu.

Parallel zur Serviceerstellung muss ein Prozess die Erstellung der Servicekataloge gewährleisten.

Unser SCM-Prozess-Template bildet diese Schritte umfassend ab. Mit speziell auf Zielgruppen abgestimmten IT-Servicekatalogen wird in den Workshops die Erstellung des IT-Servicekatalogs konkret.

SERVICEKATALOG FRAMEWORK

SERVICEKATALOG-FRAMEWORK

  • Hohe Kundenorientierung
  • Klare Servicezuschnitte
  • Vielzahl von IT-Servicevorlagen
  • Vordefinierte SCM-Prozessschritte
  • Workshop-basierte Entscheidungsgrundlagen
  • Einheitliche Servicebeschreibungen
  • Servicebundles für komplexe IT-Services

SERVICEKATALOG FRAMEWORK

Dann rufen Sie uns doch einfach an oder schreiben Sie uns!

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen und Anliegen.

 

07251 – 50 555 15

[javascript protected email address]

ANSPRECHPARTNER

Sie haben ein spezifisches Anliegen? Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner.

Ansprechpartner

DAS KÖNNTE SIE VIELLEICHT AUCH INTERESSIEREN

SERVICE LEVEL MANAGEMENT FRAMEWORK

Vorlagen für einen stringenten Aufbau des MasterSLA sowie zahlreiche Leistungsschein-Vorlagen

 

SLM FRAMEWORK

PROJECTMANAGEMENT METHOD

Zahlreiche PMM-Tools zur Messung des Erfolgs und der Effizienz von Projektdurchführungen

 

PM METHOD