PRESSE

Presse

Ob Industriepreis, Innovationspreis oder Festigung der neuen IT-Standardsprache ITSL: die Fachartikel, Pressemeldungen und News rund um das Scholderer-Team zeigen unsere Motivation und Leitgedanken auf.

Im Folgenden finden Sie einige der Erwähnungen in den einschlägigen IT-Online-Portalen.

PRESSESTIMMEN

Was man über uns sagt

FACHARTIKEL IN DER PRESSE

Round-Table: ITSM als Realitäts-Check für die Digitalisierung

15.10.2019, computerwoche.de
Round-Table-Diskussion über die steigende Relevanz des IT Service Management mit Dr. Robert Scholderer

Hier geht’s zum Artikel

 

SLA-Spezialist Scholderer ab sofort im Zeichen des Löwen

04.07.2019, itiko.de
Die Scholderer GmbH tätigt umfassenden Relaunch der Website und des Logos.

Hier geht’s zum Artikel

 

Scholderer holt sich Ex-Edeka-Manager an Bord

03.04.2019, itbusiness.ch
Der bisherige CIO von Edeka, Dirk Kastner, wechselt zum IT-Dienstleister Scholderer, um hier die Aufgaben eines SLA- und Interim-Managers zu übernehmen

Hier geht’s zum Artikel

 

Managed Services wollen gut vorbereitet sein

05.03.2019, computerwoche.de
COMPUTERWOCHE-Roundtable mit Dr. Robert Scholderer: Unter welchen Umständen und wie genau lohnt sich der Einsatz von Managed Services?

Hier geht’s zum Artikel

 

SLA- und IT-Dienstleister MetaOne ändert seinen Namen

31.01.2019, datenmanagement.today
Zum zehnjährigen Bestehen: Umfirmierung der Meta One GmbH auf Scholderer GmbH nach dem Gründer Dr. habil. Robert Scholderer.

Hier geht’s zum Artikel

 

Servicegerechte Verrechnung aus der Ende-zu-Ende-Sicht

19.12.2018, management-circle.de
Dr. Robert Scholderer zeigt detailliert auf, wie durch ein gut durchstrukturiertes Verrechnungsmodell ein ganzheitliches Servicemodell entworfen werden kann.

Hier geht’s zum Artikel

 

Kunde und Dienstleister müssen in der gleichen Liga spielen

05.12.2018, it-zoom.de
Ist man als kleiner Kunde bei einem Mega-Outsourcer, kann sich eine überhastete Unterschrift unter den Verträgen schnell rächen. (Interview mit Dr. habil. Robert Scholderer)

Hier geht’s zum Artikel

 

Vereinheitlichte Kommunikation: Neue Standardsprache ITSL

04.12.2018, it-daily.net
Die neue Standardsprache ITSL soll die Kommunikation zwischen Auftraggebern und Dienstleistern vereinheitlichen und erleichtern.

Hier geht’s zum Artikel

 

Textbausteine für Outsourcing-Verträge

04.12.2018, computerworld.ch
Die Beratungsfirma MetaOne hat Textbausteine für Outsourcing-Verträge formuliert, um sowohl Anwendern als auch Dienstleistern die Arbeit zu erleichtern.

Hier geht’s zum Artikel

 

Neue Standardsprache ITSL erleichtert IT-Service und Outsourcing

04.12.2018, itnote.de
Mit der neuen IT-Standardsprache ITSL sollen abstrakte Prozessbeschreibungen, die keine konkreten Leistungen definieren, vermieden werden.

Hier geht’s zum Artikel

 

ITSL erleichtert IT-Service und Outsourcing

29.11.2018, line-of.biz
Mit ITSL sollen Abstimmungs- und Kostenprobleme in Projekten rund um das IT Service Management vermieden werden.

Hier geht’s zum Artikel

 

Neue Standardsprache ITSL soll IT-Service und Outsourcing erleichtern

28.11.2018, dotnetpro.de
Mit ITSL (IT Standard Service Language) hat die Meta One GmbH eine neue, konkretisierende IT-Standardsprache entwickelt, die beim Outsourcing über ITIL Ungenauigkeiten vermeiden soll.

Hier geht’s zum Artikel

 

BEST OF Auszeichnung für Modell „Sousis“ aus dem IT-Beratungshaus MetaOne

10.04.2018, itSMF, IT Service Management Forum
Für die IT-Lösung „Sousis“ hat das IT-Beratungshaus Meta One den Industriepreis 2018 erhalten.

Hier geht’s zum Artikel

 

MetaOne akzeptiert Kryptowährung

21.02.2018, channelpartner.de
Bei der Meta One GmbH gebuchte IT-Schulungen und Trainings können ab sofort mit Bitcoins beglichen werden.

Hier geht’s zum Artikel

 

IT-Firma aus Bruchsal macht Bitcoins salonfähig

20.02.2018, Pforzheimer Zeitung
Als eines der ersten IT-Beratungsunternehmen deutschlandweit akzeptiert die Meta One GmbH nun auch Bitcoins als Zahlungsmittel für Rechnungen.

Hier geht’s zum Artikel

 

Service Level Agreements effektiv managen

08.11.2016, informatik-aktuell.de
Erst wenn der IT-Betrieb geregelt ist und die IT-Services klar umrissen sind, können Service Level Agreements effektiv gemanaged werden.

Hier geht’s zum Artikel