SERVICE CATALOGUE MANAGEMENT aaS

Der Service „Serviceanalyse und -konzeption“ ist dem Prozess Service-Catalogue-Management zugeordnet und umfasst die inhaltliche Erhebung von Leistungen. Die Leistungen werden gebündelt und initial als Service beschrieben.

Die Services werden in ein vordefiniertes Template überführt und dort den Vorgaben entsprechend konzeptioniert. Die spezifischen Services beschreiben die Erwartungshaltung der Nutzer und die Erbringungsqualität des Auftraggebers und seinen Dienstleistern.

Die erhobenen Services werden Servicekatalog-gerecht aufbereitet und gestaltet. Das Service-Catalogue-Management überarbeitet die Services Zielgruppen-orientiert und bündelt Services so, dass sie mit dem Tool des Auftraggebers konform sind und in dieses Tool übernommen werden können.

SERVICE CATALOGUE MANAGEMENT aaS

  • Zu erbringende Services beschreiben
  • Erforderliche Service Levels definieren
  • Service Benefits erheben
  • Business-Prozesse recherchieren
  • Service Business Regionen lokalisieren
  • Service Business-Prozesse zuordnen
  • Business Impact evaluieren
  • Start- und Ende-Datum definieren
  • Service-Abhängigkeiten ermitteln
  • Service Provider allokieren
  • Underpinning Contracts abstimmen
  • Buchungsvorgang klären

SCM aaS

Dann rufen Sie uns doch einfach an oder schreiben Sie uns!

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen und Anliegen.

 

07251 – 50 555 15

[javascript protected email address]

ANSPRECHPARTNER

Sie haben ein spezifisches Anliegen? Hier finden Sie eine Übersicht unserer jeweiligen Ansprechpartner.

ANSPRECHPARTNER

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

IT-SOURCING aaS

Anhand standardisierter IT-Services und IT-Prozesse die richtigen IT-Provider für Ihr Business finden.

 

ITS aaS

SERVICE LEVEL MANAGEMENT aaS

Inhaltliche Ausgestaltung von Leistungsscheinen und SLAs sowie das Spezifizieren, Beschreiben und Dokumentieren von IT-Services.

 

SLM aaS